Einladungs-Meeting Luzern

Einladungs-Meeting Luzern

Einladungs-Meeting Luzern

Am 3. Juli 2020 trifft sich die Schweizer Leichtathletik-Spitze in Luzern zu einem Einladungs-Meeting. Die Wettkämpfe werden vom nationalen Verband Swiss Athletics in Zusammenarbeit mit den Organisatoren von Spitzen Leichtathletik Luzern auf die Beine gestellt. Das Meeting findet ohne Publikum statt. Sportfans können die Highlights ab 22.00 Uhr auf SRF zwei in einer 30 Minuten dauernden Teilaufzeichnung sehen.

Erwartet werden auch einzelne Spitzenleute aus dem benachbarten Ausland. Vorab ist geplant, das Speerwerfen sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern auf einem hohen internationalen Level durchzuführen. Auch in anderen Disziplinen werden sich die Schweizer Spitzenleute an einzelnen internationalen Cracks messen können.

Gemäss dem aktuellen Stand der Sicherheitskonzepte von Bund und Verband werden nur 300 Personen – inklusive Sportler/innen, Kampfgerichte, Journalisten und Kameraleute – im Stadion zugelassen. Wer nicht namentlich angemeldet ist, erhält am 3. Juli keinen Zugang zur abgesperrten Leichtathletikanlage.

Unter www.meeting-luzern.ch sind immer die aktuellsten Informationen erhältlich.

19. Juni 2020 / Spitzen Leichtathletik Luzern

Folge uns auf Instagram & Facebook!